. .

Rathaus Kößlarn bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen

Aufgrund der hohen Infektionszahlen im Landkreis Passau kann das Rathaus bis auf Weiteres nur noch in dringenden Fällen und nach vorheriger Terminvereinbarung persönlich aufgesucht werden.

Es gilt 3G (geimpft, genesen, getestet), d.h. bei persönlichen Vorsprachen ist die Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises in Kombination mit einem amtl. Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass) vorzulegen. Akzeptiert werden die Testergebnisse von offiziellen Teststationen, Apotheken oder Ärzten. Schnelltests sind max. 24 Std., PCR-Tests 48 Std. gültig. Ein Selbsttest vor Ort ist nicht möglich.

Soweit möglich werden alle Bürgerinnen und Bürger gebeten, ihre Anliegen telefonisch, per E-Mail oder über den Postweg zu erledigen.

Der Markt Kößlarn bittet um Verständnis!