. .

Topmeldung:

30.04.2020

Rathaus geöffnet

Ab Montag, 4. Mai 2020 können Bürger nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung (08536/96170) ihre Anliegen mit den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung wieder persönlich besprechen. Sie sollen das Rathaus unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln grundsätzlich allein aufsuchen. Zutritt zum Rathaus kann nur gewährt werden soweit sie, ähnlich wie beim Einkauf, eine einfache Mund- und Nasen-Bedeckung tragen, um sich persönlich und die Mitarbeiter zu schützen. mehr erfahren



Termine:

28.05.2020

Bauernmarkt

28.05.2020, 13.00-16.00 Uhr, vor und in der Halle - gegenüber der VR-Bank in der Münchhamer Straße



Willkommen im Markt Kößlarn!

Urlaub ohne Stress - Natur und Kultur pur.

Wer ruhige und erholsame Urlaubs- und Ferientage verbringen möchte, dem empfiehlt sich der idyllisch gelegene Markt Kößlarn.

Der typisch niederbayerische Marktflecken mit seinen rund 2000 Einwohnern ist eingebettet in das landschaftlich reizvolle Hügelland zwischen Rott und Inn und den Bundesstraßen 12 und 388 und liegt zentral inmitten des Bäderdreiecks Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach.

Gutbürgerliche Gasthäuser mit Pensionsbetrieb, sowie "Urlaub auf dem Bauernhof" ermöglichen auch Familien mit Kindern einen preisgünstigen Urlaub.

Die nahegelegenen Wälder, darunter der weitläufige "Grafenwald", laden auf markierten Wanderwegen zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein.

Außerdem bieten ein Fußballplatz, Tennisplätze und Kinderspielplätze ausreichende Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Erholung.

Besonders sehenswert ist die gotische Wallfahrtskirche mit vollständig erhaltener Wehranlage und einer sehenswerten barocken Innenausstattung.